FREE-REPAIR SERVICE

Einzigartige Leistungen auf die unsere Kunden vertrauen

Genieße die einzigartige 12-monatige Free-Repair-Garantie von FLYSURFER Kiteboarding nach Neukauf eines unserer Kite-Produkte. Dank dieser Service-Leistung kannst du, neben der gesetzlichen Gewährleistung gegenüber deinem Händler, einen zusätzlichen Reparaturanspruch für fast alle eventuell auftretenden Schäden direkt an FLYSURFER Kiteboarding oder einen ausgewählten Service-Partner weltweit erheben. Vertraue auf unser hochqualifiziertes Team.

12 Monate exklusiver Service

Privat gekaufte Neu-Kites von FLYSURFER Kiteboarding genießen gegen Vorlage des Rechnungsbelegs ab Kaufdatum ein ganzes Jahr lang unsere Free-Repair-Serviceleistungen.

Professionelle Reparatur

Als Hersteller kennen wir unsere Kites in- und auswendig. Die Reparatur in der hauseigenen Werkstatt erfolgt auf höchstem Niveau und ausschließlich mit Original-Ersatzteilen.

Sorgenfreie Abwicklung

Deine Sicherheit steht an erster Stelle, deshalb hat eine hochwertige Reparatur bei uns Priorität. Damit du auf keine Session verzichten musst, bieten wir auf Wunsch einen Leih-Kite zur Miete.

Reparatur-Service

Sichere dir im Schadensfall deine 12-monatige Free-Repair-Garantie gegen Vorlage des Kaufbelegs und genieße die exklusiven Service-Leistungen von FLYSURFER Kiteboarding!

Im Schadensfall

Bitte zu allererst per E-Mail mit der Skywalk Werkstatt oder telefonisch [+49 (0) 8641 6948 30] mit dem Flysurfer Customer Service Kontakt aufnehmen und über den Reparaturablauf informieren. Danach bitte den Kite sauber und trocken mit dem ausgefüllten Serviceauftrag an die nebenstehende Adresse schicken.

FLYSURFER Kiteboarding
Brand of Skywalk GmbH & CO. KG
Free-Repair
Windeckstr. 4
83250 Marquartstein
GERMANY

Garantiedetails

Nachfolgend werden die Bedingungen der 12-monatigen Free-Repair-Garantie by Flysurfer aufgelistet. Gesetzliche Gewährleistungsansprüche werden von dieser zusätzlichen freiwilligen Free-Repair-Garantie nicht berührt.

Free-Repair nur gegen Kaufbeleg

Um einen Anspruch auf den 12-monatigen Free-Repair-Service geltend zu machen, wird die Vorlage des Kaufbelegs vorausgesetzt. Arglistige Täuschung, speziell beim Kaufdatum oder Händler führt zum Verlust der Free-Repair-Garantie für alle Flysurfer Produkte des jeweiligen Kunden.

Free-Repair Ausnahmen

Ausgeschlossen sind alle gewerblich genutzten Flysurfer Produkte, die beispielsweise zu Schulungs- oder Verleihzwecken genutzt worden sind, sowie Schäden, die nachweislich auf Absicht oder grobe Fahrlässigkeit (z.B. Hindernisberührung, etc.) des Kunden zurückführen sind. SONIC und SONIC-FR Kite, sowie die Infinity 3.0 Race Control Bar PRO sind nicht in der 12-monatigen Free-Repair-Garantie eingeschlossen!

Verfärbung des Tuches

Eventuell auftretende Verfärbungen des Tuches sind auf Umwelteinflüsse, mechanische Belastung, UV- Strahlung sowie Verschmutzung zurückzuführen. Dies hat keinerlei Einfluss auf die Flugeigenschaften und ist somit kein Teil der Gewährleistung. Flysurfer empfiehlt diesbezüglich das Beachten einiger Pflege-Maßnahmen. Diese Informationen findest du unter dem Punkt “Wartung/Pflege” in unseren Kite-Manuals im Downloadbereich.

Verfall der Garantieansprüche

Sämtliche Garantieansprüche erlöschen, wenn ein Flysurfer Kite nicht von Flysurfer oder einer von Flysurfer autorisierten Fachwerkstatt im Garantiezeitraum repariert wird. Ebenso führt der Verstoß gegen die Garantiebestimmung zum Verlust des Garantieanspruchs.

Leih-Kite während der Reparatur

Dein Kite wird so schnell wie möglich (je nach Auslastung der Skywalk Werkstatt), technisch sauber repariert, von Flysurfer zurückgesendet. Sollte die Reparatur länger als 6 Wochen (nach Wareneingang) dauern, wird ein vergleichbarer Test-Kite für die zusätzliche Zeit nach Bedarf kostenlos von Flysurfer zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch kann ein Leih-Kite für die Reparaturdauer entgeltlich gemietet werden – Fragen zur Verfügbarkeit und Abwicklung bekommst du im Flysurfer Customer Service.

Transportkosten

Die Bezahlung der Transportkosten teilt sich nach einem einfachen Schlüssel: Porto zahlt Versender (Beispiel Reparatur) – Ausnahme: Leih- oder Test-Kite … hier entstehen keine Kosten für den Endkunden.

Inanspruchnahme der Garantie

Durch die Inanspruchnahme der Garantie wird der Garantiezeitraum nicht verlängert, auch wenn Flysurfer gegebenenfalls gegen einen Neu-Kite tauscht.

Ersatzleistungen

Der Ersatz des Erfüllungsinteresses bzw. der Ersatz von Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen.

SONIC2 und SONIC-FR Kite, sowie die Infinity 3.0 Race Control Bar PRO sind nicht in der 12-monatigen Free-Repair-Garantie eingeschlossen!