Unsere 14 Tage lange Friesland-Tour ist nun fast schon wieder Geschichte … Begonnen haben wir am 12.05. auf Amrum mit einem Testpoint an einem der größten Spots Nordfrieslands. Der Inhaber der Surf- und Segelschule Ricklef, hat uns herzlich Willkommen geheißen und uns seinen gigantischen Spot gezeigt. Nicht nur der große Schulungsbereich, sondern auch die Infrastruktur mit Storage, Strandkorbverleih und Wattwanderung sind beeindruckend gewesen. In Westerland auf Sylt besuchten wir unsere Teamfahrer Jannis, Flo, Arne und Emma, die alle höchst motiviert beim Kite-Masters Sommer Opening um die besten Plätze kämpften.

Von dort aus ging es dann direkt in Richtung Westen zu unseren Nachbarn nach Holland. In Workum am Jisselmeer beim Kiteevent vom Surfshop Laubheim hatten wir jede Menge Tester und viel Spaß. Den krönenden Abschluss bildete der JeverFunKite-Contest in Neuharlingersiel mit einem tollen Auftritt vor Ort. Zusammen mit Beachyah und Levitaz konnten wir die Teilnehmer und Zuschauer begeistern. All unsere Tester hatten bis jetzt viel Spaß und waren sehr angetan von den FLYSURFER Produkten (SPEED5, BOOST2, SONIC-FR, RADICAL5, FLYDOOR5) und auch von unserer freundlichen und kompetenten Beratung. Danke an dieser Stelle an alle engagierten Helfer.

Wir sehen uns dann zur Ostsee-Tour ab dem 11.06.2016! Mehr Infos zu den Testpoints auf der FLYSURFER Demo Tour 2016 findet ihr laufend auf Facebook unter: FLYSURFER | POP-UP test points

Euer Thomas Thiele
FLYSURFER Brand Ambassador

Share This